Bremer Ratskeller

Bremer Ratskeller seit 1405

WEINVERSTAND AUS TRADITION

Der Leitsatz „Qualität aus Tradition“ ist eine Verpflichtung, dem der „Bremer Ratskeller“  auch heute mit fachlicher Weinkompetenz Rechnung trägt. Dies gilt nicht nur für die Pflege und Bewahrung vorhandener Bestände, sondern auch für die Auswahl neuer Weine, die in das Sortiment des Bremer Ratskellers aufgenommen werden.

QUALITÄT VERPFLICHTET

Seit über 600 Jahren wird im Stammhaus des Bremer Ratskellers, in den Gewölben des 1405 errichteten Rathauses der Hansestadt Bremen, deutsche Weinkultur gepflegt, die ihresgleichen sucht. Doch nicht nur der Ausschank ausschließlich edler deutscher Winzertropfen, sondern insbesondere auch der Handel und die fachgerechte Lagerung von 1.200 Sorten aus verschiedenen Jahrgängen - einige Weine sind schon mehrere Jahrhunderte alt - haben den Bremer Ratskeller zu einer Institution für Weinliebhaber gemacht.

Deswegen sind wir sehr stolz, Ihnen einige Klassiger aus dem Bremer Ratskeller präsentieren zu dürfen. Sie können kleine Bestände bei uns erwerben oder den Wein in Kombination mit einem Präsentkorb erwerben.


 
„Stadtmusikanten-Weinkiste“
55,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
„Edition: Roland von Bremen & Stadtmusikaten-Weinkiste“
59,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)